Pia Nera – Die Feine

Rasse Trakehner
Geschlecht Stute
Alter 3 Jahre
Farbe Rappe
Stockmaß 1,62 (geschätztes Endmaß 1,64)
Preisklasse I

Abstammung

PIA NERA von Windsor- Ovaro- Hohenstein aus der Pia Tessa von Gipsy King (Familie T1C der Polarfahrt)

Beschreibung

PIA NERA, ist eine bezaubernde und feine Trakehnerstute, sanft im Wesen, hat ein gutes und kompaktes Gebäude mit einer schönen, runden und aktiven Hinterhand. Für ihr Alter kräftig gebaut mit sehr gutem und starken Halsansatz und schöner Oberlinie, wirkt sie sehr groß. Zusätzlich ausgestattet mit klaren Grundgangarten, immer taktrein, besonders in den Übergängen, läßt sich eine Entwicklung zum gut veranlagten Dressurpferd jetzt schon erkennen. Während der Arbeit zeigt sie sich gegenüber Umweltreizen für so ein junges Pferd angenehm unbeeindruckt.

Dem Menschen freundlich und sensibel zugewandt, ist sie stets manierlich im Umgang.

Sie ist bereits mit Sattel und Trense anlongiert und wird im professionellem Beritt sorgsam und adäquat angeritten.

Ein Pferd auch zum Selbstausbilden.

Hochwertiger Maßsattel kann gerne mit erworben werden.

Der Preis wird dem Ausbildungsstand gemäß angepaßt.